Aktuelles
06. November 2016

40. Weihnachtsfeier des TSV Kabel war ein voller Erfolg

In diesem Jahr feierte man zum 40.mal die traditionelle Weihnachtsfeier des TSV Kabel. Wie jedes Jahr, in der Turnhalle in Helfe.
Der erste Vorsitzende Martin Doppelbauer und der Bezirksbürgermeister Dieter Kohaupt begrüßten die Gäste und Vereinsmitglieder. Aufgrund der neuen Brandschutzanforderungen, konnte dieses Mal leider kein Kaffee- und Kuchenbüfett angeboten werden. Der erste Vorsitzende Martin Doppelbauer versprach fürs nächste Jahr: „es wird daran gearbeitet“.
Horst Tomalak führte zum letzten Mal,als Oberturnwart, durch das Programm. Im nächsten Jahr wird Jeanette Möller das Amt als Oberturnwartin übernehmen.
Die ca.250 aktiven Teilnehmer zeigten wieder eine tolle Show mit hohem Spaßfaktor.
Mit Begeisterung wurde das Programm von den Kleinsten der „Mutter-Kind-Gruppe“ eröffnet. Sie versteckten „Bunte Weihnachtspäckchen“; „es glitzert und funkelt“ bei der Kleinkinder-Gruppe und „Die Eiskönigin“ kam mit den Kindern aus Helfe. Lustig war ebenfalls die Darbietung der Mädchen aus Helfe, die einen “schw/weiß Tanz“ zeigten.
Eine große Gruppe Mädchen der „Jazzdance Gruppe“ zeigten ihre tänzerischen und akrobatischen Fähigkeiten. Einige dieser Mädchen sind Mitglied der TGW Gruppe, die ihre Übungen gesondert darboten. Zum Ende der Show traten die Leistungsturnerinnen an und zeigten ihr Können auf der neuen Air –Track-Bahn.
Zum traditionellen Schluss kam der Nikolaus und lobte alle Übungsleiter, Turner/innen und “Helfenden Hände” für die geleistete Arbeit.

Festakt 125 Jahre TSV Kabel

60-0-Festakt-125-Jahre-TSV-Kabel-2007.html

zum Bericht …